suchen

Alle Typen auf einen Blick.Schöck Combar®.

Gerade Stäbe

Als tragende Bewehrung zur Aufnahme von Zugkräften im Beton

BIL_CO_PRO_ComBAR-Staebe_16z9_FHD.jpg

Durchmesser / Standardlängen

Ø 8 mm / 10 m
Ø 12 mm / 10 m
Ø 16 mm / 11,80 m
Ø 20 mm / 11,80 m
Ø 25 mm / 11,80 m
Ø 32 mm / 14 m

Weitere Durchmesser auf Anfrage

Stab mit Kopfbolzenverankerung

Als Schubbewehrung querkraftbeanspruchter Platten und Balken, zur Reduktion der Verankerungslänge gerader Stäbe

BIL_CO_PRO_ComBAR-Stab-mit-Kopf_16z9_FHD.jpg

Durchmesser / Standardlängen

Ø 12 mm / bis 4 m
Ø 16 mm / bis 4 m
Ø 20 mm / bis 4 m
Ø 25 mm / bis 4 m
Ø 32 mm / bis 4 m

Weitere Durchmesser auf Anfrage

Gebogene Stäbe

Zur Korbaussteifung und Montage - Gebogene Stäbe werden bereits vorgefertigt auf die Baustelle geliefert.

BIL_CO_PRO_ComBAR-Buegel_16z9_FHD.jpg

Durchmesser / Maximale Länge

Ø 12 mm / bis 6,5 m
Ø 16 mm / bis 6,5 m
Ø 20 mm / bis 6,5 m

Klipps und Abstandhalter aus Kunststoff

Soll eine vollständig nicht-metallisch bewehrte Konstruktion realisiert werden, bieten wir Klipps aus Kunststoff, für eine rechtwinklige Verbindung zwischen Combar®-Stäben, und Kunststoff-Gitterrohr als Abstandhalter an.

BIL_CO_PRO_ComBAR-Klipse_16z9_FHD.jpg

Die Klipps können z. B. mit einem Gummihammer auf die Stäbe aufgebracht werden. Derzeit sind Klipps zur Verbindung von 8 mm mit 8 mm und 12 mm mit 12 mm Stäben erhältlich. Zum Verbinden der Stäbe können alternativ auch Kabelbinder aus Kunststoff verwendet werden.

BIL_CO_PRO_ComBAR-Abstandhalter_16z9_FHD.jpg

Das Gitterrohr wird in 2 m langen Rohren auf die Baustelle geliefert. Es kann dort z. B. mit einer Beißzange oder einer Holzsäge auf die erforderliche Höhe abgelängt werden.