suchen

E DIN 7396 "Bauakustische Prüfungen - Prüfverfahren zur akustischen Kennzeichnung von Entkopplungselementen für Massivtreppen", Ausgabe 01/2015

Die E DIN 7396 beschriebt ein Prüfverfahren, dass speziell für die Anforderung für die Prüfung der Trittschalldämmung von Treppen-Trittschallelementen entwickelt wurde. Dies ist das erste Prüfverfahren in der Vornorm, das in Europa existiert. Mit diesem Prüfverfahren wird bereits eine neue Kenngröße bestimmt, die für die Nachweisführung nach ÖNORM EN 12354-2 notwendig werden wird.

BIL_MA_Gabriel--Sascha-2017_16z9_FHD.jpg

Sie haben Fragen zum Schöck Trittschallportal?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 01 7865760

Telefax: 01 7865760-20

E-Mail: technik@schoeck.at