suchen

Rechenwert des äquivalenten bewerteten Trittschallpegels Ln,eq,w

Der äquivalente bewertete Trittschallpegel der Massivdecke errechnet sich nach folgender Formel:

Ln,eq,w = 164- 35lgm'      in dB

m' ist die flächenbezogene Masse

BIL_MA_Gabriel--Sascha-2017_16z9_FHD.jpg

Sie haben Fragen zum Schöck Trittschallportal?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 01 7865760

Telefax: 01 7865760-20

E-Mail: technik@schoeck.at